Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Datenschutz-Anpassungsgesetz, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website und unserer gesamten Geschäftstätigkeit.

 

Sollten Sie Fragen zu unserer Datenverarbeitung haben können Sie uns gerne kontaktieren:

 

Martin Schuchaneg, B.A.
Stadlhof Ort 20a
8770 Traboch
E-Mail: redaktion@leobennews.at

 

Für den Datenschutz verantwortlich: Martin Schuchaneg, B.A.

 

Welche Daten werden Verarbeitet:

Wir halten uns generell an den Grundsatz der Datenminimierung und verarbeiten deshalb nur Daten die für unseren Geschäftsbetrieb notwendig sind. Daten die wir verarbeiten beziehen wir entweder von Ihnen persönlich oder aus öffentlichen Quellen (z.B.: Firmenbuch, Telefonbuch).

 

Bei den personenbezogenen Daten die wir verarbeiten handelt es sich in den meisten Fällen um Ihre Stammdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adressen). Je nachdem in welcher Geschäftsbeziehung Sie zu uns stehen ist es notwendig auch weitere Daten zu verarbeiten. (z.B.: Bankdaten, Auftragsdaten, Umsatzdaten,…)

 

Auf welchen Rechtsgrundlagen verarbeiten wir Ihre Daten:

In den meisten Fällen verarbeiten wir Ihre Daten Aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen (Art. 6 Abs. 1c DSGVO, z.B. Buchhaltung) oder zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen (Art. 6 Abs. 1b DSGVO). Weiters verarbeiten wir Ihre Daten wenn Sie uns Ihre Einwilligung dazu gegeben haben (Art. 6 Abs. 1a DSGVO). In seltenen Fällen kann auch die Rechtsgrundlage zur Wahrung berechtigter Interessen laut Art. 6 Abs. 1f DSGVO zum tragen kommen (z.B.: Zusendung wichtiger Informationen)

Werden Ihre Daten weitergegeben?

Ihre Daten werden nur im notwendigen Maß weitergegeben. So kann es sein, dass personenbezogene Daten an unseren Steuerberater, an unsere Werbeagentur oder an unseren Webanalyseanbieter weitergegeben werden. Wir legen besonderen Wert auf die Auswahl unserer Auftragsverarbeiter und verpflichten alle vertraglich zur Einhaltung der DSGVO und zu erweiterten Datenschutzmaßnahmen.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail (z.B.: redaktion@leobennews.at) Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen 12 Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben bzw. können Sie eine Speicherung der Cookies deaktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Matomo. Dieses System ist auf unserem eigenen Server (Standort Schweiz – Fa. Hosttech) gehostet und es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Die Erfassung der Nutzerstatistik erfolgt außerdem anonym, da die letzten 6 Stellen der IP Adresse überschrieben werden.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten anonymisiert. Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 26 Monaten aufbewahrt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Information zu interessensbasierter Online-Werbung
An dieser Stelle möchten wir Sie umfassend zum Thema nutzungsbasierte Online-Werbung informieren. Unser Internet-Angebot bzw. unsere Website, auf der Sie sich gerade befinden, wird vom Werbevermarkter Goldbach Audience Austria GmbH vermarktet. Die Werbung auf den von Goldbach Audience Austria GmbH vermarkteten Websites wird durch die anonyme Erhebung und Verarbeitung Ihres Nutzungsverhaltens für Sie optimiert und auf prognostizierte Interessen ausgerichtet. Dadurch profitieren Sie als Nutzer, indem Sie Werbung erhalten, die eher zu Ihren Interessensgebieten passt und dadurch, dass insgesamt weniger zufällig gestreute Werbung ausgeliefert wird. Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Wiedererkennung ermöglichen, aber keine Identifikation Ihrer Person zulassen.
Welche Daten werden erfasst?
Erfasst werden Informationen über Ihre Aktivitäten auf dieser Website (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote, geklickte Werbebanner, etc.). Da nach geltender Rechtslage nicht völlig ausgeschlossen werden kann, dass die erhobenen Daten einen mittelbaren Personenbezug zulassen, werden sämtliche Nutzungsdaten anonymisiert gespeichert, so dass eine persönliche Identifikation ausgeschlossen ist. Die aus technischen Gründen übermittelte IP-Adresse Ihres Rechners wird dabei von einem unabhängigen Dritten vollständig anonymisiert und nicht für die gesteuerte Einblendung von Werbung verwendet.
Wozu verwenden wir Ihre Daten?
1.Zur Einblendung von Inhalten und Werbung passend zu Ihren Interessen.
2.Zur Bildung von anonymen Nutzergruppen nach Interesse (Cluster).
3.Zur statistischen Auswertung, um unser Angebot besser auf die Interessen unserer Nutzer anpassen zu können.

 

Wie lange werden die Daten gespeichert?
Die Daten Ihres Surfverhaltens werden regelmäßig aktualisiert. Längerfristig werden nur jene Daten gespeichert, die zur Bildung historischer Auswertungen benötigt werden. Diese Daten lassen keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zu.
Abmelden von Nutzungsbasierter Onlinewerbung
Wenn Sie keine nutzungsbasierten Werbeeinblendungen mehr erhalten möchten, können Sie auf folgendem Link widersprechen und die Datenerhebung deaktivieren („Opt-Out“). Sie können sich unter http://www.youronlinechoices.com/at/ von der Datenerhebung abmelden.
Generell können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind.
Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen der Webseiten führen. Bitte beachten Sie, dass Sie für den Fall einer Cookie-Löschung auch den Opt-Out Link erneut aktivieren müssen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Wir würden uns aber freuen, wenn Sie uns bei Problemen direkt kontaktieren. Wir werden uns bemühen Ihre Anliegen zur vollsten Zufriedenheit zu erledigen.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

 

Martin Schuchaneg, B.A.
Stadlhof Ort 20a
8770 Traboch
E-Mail: redaktion@leobennews.at

 

 

Datenschutzmaßnahmen

Wir werden unter Bedachtnahme auf den Stand der technischen Möglichkeiten und auf die wirtschaftliche Vertretbarkeit sämtliche Maßnahmen setzen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu garantieren. Aus diesem Grund haben wir ein Datenschutzmanagement-System implementiert und technische und organisatorische Maßnahmen gesetzt die die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten.