Start News Technischer Defekt löste Brand in Proleb aus

Technischer Defekt löste Brand in Proleb aus

0
Technischer Defekt löste Brand in Proleb aus
Foto: Pixabay

Proleb – Wie bereits berichtet, geriet am Samstagabend, 17. November 2018, ein Einfamilienhaus in Brand.

Die Brandursachenermittlung ergab, dass ein technischer Defekt an der elektrischen Installation an der Außenfassade den Brand ausgelöst haben dürfte. Dadurch geriet der Vollwärmeschutz in Brand und breitete sich über den Dachstuhl aus.

Durch den Brand entstand ein Schaden in derzeit unbekannter Höhe.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die Cookie Policy von LeobenNews.at Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen