Bergrettung u. MTB-Verein LEtsBIKE üben zusammen!

Foto: Martin Simmler, LEtsBIKE

0
564
Martin Simmler, LEtsBIKE
Foto: Martin Simmler, LEtsBIKE

Der MTB-Sport erfreut sich rund um Leoben großer Beliebtheit. Da jede Sportart ein gewisses Risiko birgt war es naheliegend, eine Übung gemeinsam mit dem neu gegründeten Verein LEtsBIKE auszurichten. Ziel war es, die Erste Hilfe Kenntnisse der Vereinsmitglieder aufzufrischen und ihnen einen Einblick in unsere Arbeit aus nächster Nähe zu ermöglichen.

Dazu wurde auf einem beliebten MTB-Trail in Leoben ein Unfall nachgestellt wie er jederzeit passieren kann. Eine Handverletzung, Schmerzen im Bauchraum und einsetzende Unterkühlung wurden von den auffindenden Vereinsmitgliedern erstversorgt. Zeitgleich wurde die Bergrettung via NOTRUF 140 verständigt.

Nach weiterer Versorgung durch Arzt und Notfallsanitäter unserer Ortsstelle wurde die „Verletzte“ mittels Gebirgstrage und Einsatzfahrzeug bis zur nächsten befahrbaren Straße transportiert und zur weiteren Behandlung dem Roten Kreuz übergeben.

Alle Beteiligten äußerten sich ob der praxisnahen Übungsaufgabe sehr positiv über diese Art der Zusammenarbeit. Daher werden ähnliche Aktivitäten auch in Zukunft wieder stattfinden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here