Nach 5 Jahren legt die derzeitige Vorsitzende der Jungen Wirtschaft Bezirk Leoben Astrid Baumann ihr Amt zurück und übergibt den Vorsitz an Herrn Marco Großschädl.

Der Unternehmer aus Vordernberg betreibt seit einigen Jahren das Almdorf am Präbichl und vermietet dort Chalets und Hütten. Er hat bereits in den letzten Jahren im Team von Astrid Baumann mitgearbeitet bzw. mitgestaltet und wurde nun einstimmig zu ihrem Nachfolger gewählt. Frau Baumann bleibt der Jungen Wirtschaft als Stellvertreterin im Bezirk, sowie als Mitglied des Landesvorstandes erhalten.

Der neue Vorsitzende sieht es als seine Aufgabe die Jungen Unternehmer des Bezirkes zu vernetzen und als Interessensvertretung die Unternehmer bis 40 Jahre zu unterstützen bzw. zu informieren. Dafür wird es in nächster Zeit immer wieder Netzwerkveranstaltungen bzw. Informationsveranstaltungen geben.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe und es wäre schön, wenn es noch junge engagierte Unternehmer gibt, die in unserem Team mitarbeiten wollen“, so Marco Großschädl.

Die Junge Wirtschaft:

Starke Interessenvertretung, kompetentes Service, attraktives Netzwerk: Die Junge Wirtschaft hat ihren Mitgliedern viel zu bieten. Als Interessenvertretung der österreichischen JungunternehmerInnen im Rahmen der Wirtschaftskammer Österreich setzen setzt sie sich dafür ein, dass junge Selbstständige und Führungskräfte die besten Rahmenbedingungen für ihre Tätigkeit haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here