Kalwang – Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Mittwoch, 14. September 2016, in eine Baustelle ein und stahlen Werkzeug im Wert von rund 6000,- Euro.

 

Die Täter verübten die Tat zwischen 22:00 und 06:45 Uhr. Die Baustelle eines Rohbaus (Wohnhaus) am Fohlenhof war zugangstechnisch mit Schalungsplatten gesichert.

Beim gestohlenen Werkzeug handelte es sich um Akkuschrauber, Winkelschleifer, Schlagbohrmaschinen, eine Bohrmaschine und zahlreiche Akkus.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein