Donawitz– In der Gießhalle der Voest-Alpine ereignete sich ein schwerer Arbeitsunfall

 

Am 13.07.2016, 11.15 Uhr, ereignete sich in der Voest-Alpine, Gießhalle – Stranggussanlage CC3 ein schwerer Arbeitsunfall.

Ein 27-jähriger Spengler aus dem Bezirk Leoben setzte den Übergabewagen in der Gießhalle in Betrieb. Ein 35-jähriger Werksarbeiter aus dem Bezirk Leoben begab sich noch einmal unter den Wagen, der aber bereits im Betrieb war und wurde dabei mit dem Fuß eingeklemmt. Warum sich der Werksarbeiter während des Fahrvorganges noch einmal unter den Wagen begab ist zurzeit noch unklar. Er wurde mit dem ÖRK in das UKH Kalwang verbracht.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here