Category archives for: Politik

Wir für Freienstein – WifF stellt sich vor.

St. Peter Freienstein. Die wahlwerbende Gruppierung „Wir für Freienstein – WifF“ stellte sich am 11. Februar 2015 im Gasthof Kohlhuber vor. Bei dieser Präsentationsveranstaltung erfuhren die St. Peterer Bürger, welche Beweggründe die Gruppierung für die Kandidatur bei der Gemeinderatswahl im März 2015 hat und welche Ziele sie anstreben. Einer der wesentlichen Punkte des Abends war die Vorstellung der Kandidaten. In […]

Innenstadtoffensive beginnt zu greifen!

Eva Maria Lipp

Eva Maria Lipp zu den zum geplanten Ausbau des Kongresszentrums.

Bürgerliste Reiter Walter stellt Kandidaten vor

liste_reiter

Die Bürgerliste Walter Reiter tritt auch 2015 wieder zur Gemeinderatswahl in Leoben an. Das siebenköpfige Team wurde nun präsentiert:

Gemeindekassier Gernot Wallner tritt mit neuem Team bei der Gemeinderatswahl im März an

Kandidaten wurden in St. Stefan einstimmig gekürt!

7-Jähriger besuchte Bürgermeister

Foto: leopress

Am 27. Jänner 2015 erfüllte sich der 7-jährige Volksschüler Mika Lepai seinen größten Wunsch und besuchte Bürgermeister Kurt Wallner am Sprechtag in dessen Büro.

Wolfgang Rainer neuer Spitzenkandidat für die ÖVP-St. Peter-Freienstein

v.l. LAbg. Vzbgm. Eva Maria Lipp, Spitzenkandidat Wolfgang Rainer, OPOfrau Doris Stadler

Kürzlich fand der a.o. Ortsparteitag der Volkspartei St. Peter-Freienstein im Gasthaus Kohlhuber statt.

Volkspartei Leoben – Liste für Gemeinderatswahl einstimmig bestätigt

v.l. Lipp, Hatzenbichler, Herczegh, Kaufmann, Dobaj, Lerchbammer und Lassacher (Foto: ÖVP-LEOBEN)

Geschlossen, wie nie zuvor, verlief der a.o. Stadtparteitag der Volkspartei Leoben am vergangenen Montag.

Sternsinger statteten Leobener Bürgermeister einen Besuch ab

v.l.n.r.: Organisator Johannes Gsaxner, Elsa Fabian, Lilith Fabian, Bürgermeister Kurt Wallner, Simone Haslacher und Julia Debeletz

Die Sternsinger aus der Stadtpfarre Leoben-St. Xaver besuchten im Rahmen der Sternsingeraktion auch Bürgermeister Kurt Wallner in seinem Büro im Neuen Rathaus.

Windpark Kraubatheck: Agrargemeinschaft wehrt sich gegen Naturschutzgebiet

v.l. BB-Obmann KO Ing. Robert Hafellner, Betroffene Alexandra Frewein, LAbg. Vzbgm. Ing. Eva Maria Lipp und Vertreter u. Betroffener der Agrargemeinschaft Kraubatheck Bernhard Luckner

Das Land Steiermark hat das Kraubatheck als Eignungszone für Windkraft ausgeweisen. Daraufhin wollte die Firma Ecowind gemeinsam mit den Eigentümern der Agrargemeinschaft Kraubatheck einen Windpark errichten. Vier nicht ortsansässige Grundbesitzer sind jedoch gegen diesen Plan und wollen nun, dass das Land die Flächen als Naturschutzgebiet ausweist.

Altes Hallenbad in Leoben-Leitendorf wird zum Studentenheim; Lerchenfeld bekommt Bankomaten

Das alte Hallenbad in Leoben-Leitendorf wird zum Studentenwohnheim umgebaut.

Neuigkeiten für die Bewohner von Leitendorf und Lerchenfeld:

Problem Hundekot: Die Verantwortung liegt beim „Herrl“

Hundekot

Kommentar von Ing. Eva Maria Lipp zum Problem mit dem Hundekot.

Jugendabwanderung: Was die Politik tun kann

Jugendforscher Bernhard Heinzlmaier und Philipp Ikrath vom Institut für Jugendkulturforschung, Jugendmanagerin Valerie Böckel und Regionalmanager Jochen Werderitsch (v.l.n.r.)

Das Regionalmanagement Obersteiermark Ost stellt einen Leitfaden mit Handlungsempfehlungen für Politik und Verwaltung sowie jugendgerechte Kommunikationsmaßnahmen vor

Verteilaktion der SPÖ Regionalfrauen Leoben – Eisenerz im Rahmen der 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

SPÖ Regionalfrauen Leoben-Eisenerz

Im Rahmen 16 Tage gegen Gewalt vom 25. November bis 10. Dezember 2014 beteiligten sich die SPÖ Regionalfrauen Leoben-Eisenerz an der Kampagne „gewaltfrei leben“.

Erfolgreiches „Get loud! Gemeinsam für mehrKinderrechte!“ in Leoben

Foto: KF/Nikola Milatovic

Anlässlich des heutigen 25. Geburtstags der UN-Kinderrechtekonvention sowie im Rahmen der „Verändern wir die Welt“-Kampagne veranstalteten dieKinderfreunde Steiermark gestern, 19.11.2014, in Kooperation mit der Stadt Leoben sowie dem Jugend-, Bildungs- und Familienressort des Landes Steiermark ein weiteres „Get loud!“.

LKH Leoben Arbeitnehmervertretung fordert Änderung des Kinderbildungs- und -betreuungsgesetzes für Betriebskindergärten!

v.l.n.r. BRV G. Wallner, Melanie Pock, BMA, S. Cugowski mit Kindern

Der Kindergarten, der heuer sein 15jähriges erfolgreiches Bestehen feierte, wurde bis jetzt sehr von den Kolleginnen und Kollegen geschätzt. Laut BRV KR Gernot Wallner hatte sich die Situation mit Änderung des neuen Kindergartengesetzes schlagartig verschlechtert.

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.